Environmental                       Studies

 

 

 

Home

 

 

  Outsourcing
     Personalwesen

 

 

 

Outsourcing: Übersicht

Outsourcing: Aktuelle Situation

Kostenreduzierung

Analyse: Optimierungspotenzial

Vorteile durch Outsourcing

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                          

Die Vorteile des Outsourcing der Lohn- und Gehaltsabrechnung

Kostenreduzierung & Prozessoptimierung  

 

Home > Outsourcing Entgeltabrechnung > Vorteile                                                                                  

Outsourcing der Entgeltabrechnung oder Inhouse-Lösung?

Begriff - Definition - Einführung - Information - Trends

 

 

 

Kosteneinsparungen und Konzentration auf die Bereiche der gestaltenden Personalarbeit (Beitrag zur Wertschöpfung) sind die meist genannten Gründe für ein Outsourcing (Kostenreduzierung) . Eine erfolgreiche Auslagerung bringt darüber hinaus umfassendere Qualitätsvorteile. Unternehmensfremde, spezialisierte Dienstleister bieten Professionalität und verbesserte Servicequalität. Zugleich werden im Unternehmen Freiräume geschaffen, um sich auf die strategischen und wertschöpfenden Beiträge der Personalarbeit zu konzentrieren. Gerade in Unternehmen mittlerer Größe (bis 1500 Mitarbeiter) ist die Kombination von interner Personal- und Führungskräftebetreuung und externer Personaladministration eine Lösung, die immer häufiger den Nutzen unter Beweis stellt.

 

Sie suchen Informationen zum Outsourcing der laufenden Lohn- und Gehaltsabrechnung? Einen Outsourcing Partner mit Erfahrung und angeschlossenem Rechenzentrum?

 

In größeren Unternehmungen kann die Einrichtung von „Shared Service Center für die Entgeltabrechnung eine sinnvolle Alternative zum Outsourcing darstellen. Gerade in Konzernen mit unterschiedlichen Mandanten ist das Zusammenlegen gleichartiger Prozesse in der Personaladministration eine Alternative, die zu prüfen ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vergleichbar, wie im Outsourcing wird von einer zentralen Stelle, dem Shared Service Center, eine definierte Dienstleistung zur Verfügung  gestellt. Über interne Verrechnungspreise kann auch die direkte Vergleichbarkeit zur externen Dienstleistung hergestellt werden.

Oft wird beim Outsourcing der Fehler gemacht, dass Teilbereiche der Geschäftstätigkeit aus kurzfristigen Überlegungen ausgelagert werden. Kurzfristige Kostenprobleme oder Ressourcenengpässe stehen dann im Vordergrund. Ein weiterer Fehler entsteht häufig in der Kostenanalyse. Erstens müssen Kosten vergleichbar erfasst und bewertet werden, zweitens sind Aspekte vergleichbarer Qualität zu beachten. Hierzu bedarf es geeigneter Instrumente und Diagnoseinstrumente (Analyse).

 

 

 

 

 

 

  Disclaimer           home                                                     Copyright 2006 © Environmental Studies